Skype: marlie.keen

 

 

PERSON

Nicks:  Marlie

Zuhause in:  Berlin

Geschlecht :  weiblich

Geboren :  1980

 

AUSSEHEN

Haare :  kurz & dunkel

Augen :  blau

Größe :  1,60 m

Gewicht :  ca. 50 kg

 

LIEBLINGS -

Klamotten

Hauptsache bequem *g*

Essen 

Thailändisch *yummi*

Süßes in Massen ;D

Getränke 

Tee

Milchcafé

eiskalter Kakao oder aber heiß mit aufgeschäumter Milch

 Beschäftigung

Träumen

Musik hören

Lesen

Rätseln 

Gegenstände

MP3-Player

Handy

Laptop

Schnuffeltuch und –kissen^^

Ort

Buchladen

ein Fensterplatz im Zug

mein Bett

wo immer man gut träumen und/oder lesen/rätseln kann

Bücher & Autoren

Susan Kay ~ Das Phantom

Akif Pirincci’s Filidae-Romane

alles, was ich bisher von Kerstin Gier in die Finger bekommen hab

Stephenie Meyer ~ Twillight-Saga

Christoph Marzi ~ die Lycidas-Triologie

J.K. Rowling ~ Harry Potter

…und noch soooo viele andere *g*

Musik

eigentlich fast alles, je nach Lust und Laune ^^ 

Musiker + Bands

Hoobastank

 Muse

Linkin Park

Moby

3Doors Down

Coldplay

Groove Coverage

Lifehouse

AFI

Gorillaz

u.v.a…

Songs

wechselt ständig *g*

zur Zeit sind es gerade:

The First Of Me von Hoobastank

Come Closer  von Benni Benassi

It’s All Your Fault  von Pink

Undiscloser Desires + Uprising von Muse

Leave Out All The Rest von Linkin Park

Filme

Fluch der Karibik 1-3

Liebe braucht keine Ferien

Constantin

Corps Bride

Penelope

 

Schauspieler

Johnny Depp

Jean Reno

Jude Law

Jason Statham

Jensen Ackles

…und noch so viele andere (warum fangen diese hier eigl. Alle mit nem „J“ an??)

Filmemacher

Tim Burton

Roland Emmerich

Jerry Bruckheimer

Steven Spielberg

 

Zitat  

    Maybe I don’t know, what I want,

        but I know, what I don’t want! 

  

Gimme'5

ICH MAG BESONDERS...

…lange schlafen   

…den Mond

…die ganze Nacht aufbleiben

…meine Ruhe

…lachen mit Freunden

ICH VERABSCHEUE…

…den Geruch von getoasteten Fertig-Waffeln

…es, wenn ich beim lesen gestört werde

…wenn mich jemand manipulieren will

…Erwartungen, die andere an mich stellen

…verarscht zu werden

ICH  KANN  NICHT  LEBEN  OHNE…

…meine Kinder

…meine Freunde

…Bücher

…Musik

…meine Freiheit

ICH  DENKE  OFT…

…dass ich mein Leben besser hätte planen sollen

…meine Eltern wohl doch gelegentlich Recht hatten

…wie ähnlich meine Tochter mir ist

…ich nicht so dumm bin wie ich mich fühle

…ich dümmer bin, als alle denken

AM LIEBSTEN KÖNNTE ICH…

…singen & tanzen

…alle Sprachen dieser Welt

…mich besser an meine Kindheit erinnern

…mich besser beherrschen

…die Zeit zurückdrehen

GAR  NICHT  LEIDEN  KANN  ICH…

...Egoisten

…Schmarotzer

…Lügner

…Leute, die zuviel trinken und/oder Drogen nehmen

…wenn ich als Mutter versage

ICH SAMMLE…

…bedruckte Papiertaschentücher

…originelle Ansichtskarten

…Mini-Buttons mit coolen Sprüchen oder Pic’s drauf

…unterschiedliche, ausgefallene Bilderrahmen

…Labellos (am liebsten mit Geschmack und Duft)

MIR FEHLT…

…Zeit für vieles

…der grüne Daumen

…die Geduld mit mir selbst

…jemand, der mich liebt

…der Mut, mein Leben nach meinen Vorstellungen zu gestalten

MICH  INTERESSIERT…

…was mal aus der Welt wird

…die Bweggründe für das Handeln anderer

…warum die Menschen an Gott glauben und der Kirche vertrauen

…alles, was meine Kinder anstellen

…ob wir allein im All existieren

ÜBERFLÜSSIG IST…

…diese Seite^^

…das sich andere in meine Angelegenheiten mischen

…Arroganz

…zu erwähnen, dass wir diese Erde zerstören

…so ziemlich alles, was mein Ex-Mann zu sagen hat

ICH  LASS  MICH  GERNE…

…verwöhnen

…auf Albernheiten ein

…von meinem Instinkt leiten (auch wenn er mich permanent gegen Wände rennen lässt)

 …einfach mal treiben

…ablenken von meinem Leben

IMMER BEI MIR  HABE ICH…

…mein Handy

…ein viel zu altes Bild meiner Kinder

…mp3 Player

…Labello

…Kleingeld

ANDAUERND VERGESSE ICH...

...Tampons einzupacken^^

...beim Einkaufen das Wichtigste :-p      

...Geburtstagskarten zu schreiben

...meine Blumen zu gießen

...auf mich selbst aufzupassen

VIEL  ZU  LANGE  HABE  ICH ...

...nicht mehr um das gekämpft, was ich will

...nicht an mich selbst gedacht

...anderen erlaubt, über mich zu bestimmen

...versucht, der Realität zu entkommen

…Angst vorm Leben gehabt